fbpx

Linie 1

Leeren, die Ihre Küche mit Stil füllen.
Die erste Linie entsteht durch das Überschneiden und Subtrahieren von einfachen Volumen.

Holz, Glas und Metall sind harmonisch miteinander verbunden und fügen sich in ein Gleichgewicht zwischen Licht und Ambiente ein.

Die Küchenblöcke lassen Platz für Freiräume, die Nischen mit zusätzlichen Arbeitsplatten, offene Fächer oder einfach nur Platz für Hocker an den Inselblöcken schaffen.
Wir bieten zwei verschiedene Layouts für die Linie L1 an, die ihre Vielseitigkeit zeigen. Auf der einen Seite ein raffinierter Rahmen, der sich durch eine helle und elegante Küche auszeichnet, auf der anderen Seite ein industrielles Ambiente, in dem die Küche mit dem Wohnzimmer verschmilzt.
2021-10 COLLEZIONI cover L1

L-förmige Komposition mit zentraler Insel und rohrförmiger Aluminiumstruktur, die den Essbereich vom Arbeitsbereich trennt.

Türen aus Tonoptik für die Oberschränke, die sich manchmal mit lackierten Türen in Zinnoptik abwechseln; ebenfalls überall auf der Insel vorhanden. Nische ganz aus Marmor, wie die Arbeitsplatte und die Seiten der zentralen Kocheinheit. Öffnungen mittels eines in die Tür selbst gefrästen Griffs, außer bei einigen Details, die mit einem Tip-on oder externen Griff ausgestattet sind. Oberschrank für den Essbereich mit speziell lackierter Tür und satinierter Glasplatte.

Doppelte lineare Komposition mit Tisch in der Mitte aus Massivholz.

An der Wand Koch- und Wascheinheit mit einseitiger Easy-Lacktür und einseitig offener Nische mit Edelstahlverkleidung. In der Mitte des Raumes befindet sich ein Vorratsblock aus Mirada-Holz, aufgelockert durch spezielle offene Elemente, die als Abtrennung zum Wohnbereich dienen. Ein langes offenes Element unter dem Fenster sorgt für die Kontinuität zwischen den beiden Bereichen. Öffnungen mit Rillen und speziellen Profilgriffen, die auf der Rückseite der Tür eingelassen sind.

Das könnte Sie interessieren: